Folgen Sie diesem Leitfaden, bevor Sie Craps spielen

Folgen Sie diesem Leitfaden, bevor Sie Craps spielen

Wenn Sie gerne Casino-Tischspiele spielen, sollten Sie Craps einmal ausprobieren. Es ist eines der unterhaltsamen Casinospiele, auf das viele Menschen sowohl in stationären als auch in Online-Casinos setzen. Sie können Craps online spielen, um sich zu unterhalten oder zu versuchen, etwas zusätzliches Geld zu gewinnen. Um Ihr Spiel zu genießen und sogar von diesem Spiel zu profitieren, müssen Sie alles darüber lernen. Lesen Sie weiter!

Erkunden Sie die verschiedenen Craps-Spiele, die online angeboten werden

Online-Casinos, die dieses Spiel anbieten, bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, es zu spielen. Online Craps gibt es in verschiedenen Versionen, aus denen Sie wählen können. Sie können sich zum Beispiel für das virtuelle Craps-Spiel entscheiden, das auf einem Zufallszahlengenerator basiert. Diese Computersoftware stellt sicher, dass die Ergebnisse des Spiels zufällig sind, um den Spielern ein faires Spiel zu bieten.

Wenn Sie Erfahrung im Online-Craps-Spiel haben, können Sie versuchen, dieses Spiel live zu spielen. Suchen Sie nach einem Casino, das mit bestimmten Softwareanbietern zusammenarbeitet, damit Sie die Möglichkeit haben, dieses Spiel live zu spielen. Da Lever Dealer Craps über eine Chat-Funktion verfügt, können Sie sich während des Spiels mit anderen Spielern austauschen. Es handelt sich um ein interessantes und rasantes Casinospiel, das zahlreiche Wettmöglichkeiten bietet. Sie können bei diesem Spiel beträchtliche Beträge gewinnen.

Die Regeln für Craps

Sie müssen die Regeln dieses Spiels kennen, bevor Sie mit echtem Geld wetten können. Da es sich um ein einfaches Spiel handelt, können Sie die Regeln lernen, indem Sie es im kostenlosen Modus spielen. Craps wird auf einem Brett mit zwei Würfeln gespielt. In einem landbasierten Casino kann das Spiel von bis zu 20 Spielern gespielt werden, die abwechselnd würfeln und werfen. Wenn Sie Craps online spielen, ist es etwas anders, denn Sie spielen allein, es sei denn, Sie entscheiden sich für die Live-Version.

Bei diesem Spiel müssen Sie das Ergebnis der geworfenen Würfel vorhersagen. Das Spiel beginnt, wenn Sie einen Einsatz auf den ersten Wurf der Würfel machen. In Craps Deutschland wird dies als Come-out-Wurf bezeichnet. In dieser Runde müssen Sie entscheiden, ob der Würfel wahrscheinlich auf einer 7 oder einer 11 landen wird.

Wenn der Würfel im Spiel auf einer 12, 3 oder 2 landet, kann ein „Don’t Pass“-Wettender gewinnen. 11 steht bei diesem Tischspiel für die Pass-Wette, während 12, 3 und 2 für die Don’t-Pass-Wette stehen. Die Runde ist beendet, wenn der Gesamtwert der Würfel 7, 11, 12, 3 oder 2 beträgt.

Beträgt der Gesamtwert der Würfel 10, 9, 8, 7, 6, 5 oder 4, so gilt diese Zahl als Point. Mit dieser Zahl beginnt also die nächste Phase des Spiels.  Wenn der Dealer einen Puck auf die entsprechende Point-Zahl setzt, können Sie das Spiel weiter verfolgen und zusätzliche Einsätze sammeln. Die Würfel werden erneut geworfen, bis die Point-Zahl oder eine 7 gewürfelt wird. In diesem Fall ist das Craps-Spiel zu Ende.

Da sich die Einsätze bei diesem Tischspiel nach dem Wert der beiden Würfel richten, sollten Sie es vermeiden, auf einzelne Würfel zu wetten. Sie sollten nicht nur die Regeln für Craps kennen, sondern auch auf die Tischanordnung achten. Der Craps-Tisch hat zwar zwei Seiten, aber beide haben ein ähnliches Muster. Auch der Spielablauf zwischen den beiden Seiten ist derselbe.

CASINO
Mr Bit Casino
Mittwochs 15 % Einzahlungsbonus.
4,8 rating
4.8
Ist mindestens 18 Jahre alt; über ein deutsches Bankkonto, eine finnische Sozialversicherungsnummer und einen festen Wohnsitz in Finnland verfügt.
Casombie Casino
50 % bis zu 1000 € + 50 Bonus-Spins
4,8 rating
4.8
Ist mindestens 18 Jahre alt; über ein deutsches Bankkonto, eine finnische Sozialversicherungsnummer und einen festen Wohnsitz in Finnland verfügt.
22 Bet Sportwetten
4,8 rating
4.8
Ist mindestens 18 Jahre alt; über ein deutsches Bankkonto, eine finnische Sozialversicherungsnummer und einen festen Wohnsitz in Finnland verfügt.

Die Arten von Einsätzen, die Sie beim Online-Craps-Spiel tätigen können

Sie können bei diesem Tischspiel entweder auf einzelne Würfe oder auf mehrere Würfe setzen. Wetten auf einzelne Würfe werden auch als Prop-Wetten bezeichnet. Obwohl die möglichen Auszahlungen bei diesen Wetten höher sind, sind sie risikoreicher als Multi-Roll-Wetten. Einige der Wettoptionen, die bei einem Craps-Spiel zur Verfügung stehen, sind folgende.

  • Pass-Line-Wette

Wenn Sie zum ersten Mal Craps in Deutschland spielen, können Sie sich auf diese Wettart konzentrieren, da sie einfach zu machen ist. Der Hausvorteil liegt hier bei 1,41 %. Bei dieser Wettart können Sie vorhersagen, dass der Shooter beim Comeout-Wurf eine 11 oder 7 vor einer 12, 3 oder 2 erhält. Wenn die Würfel zufällig auf 11 oder 7 landen, gewinnt die Pass-Wette. Wenn die Würfel jedoch auf 12, 3 oder 2 landen, ist die Wette verloren. Die Auszahlungsquote für diese Art von Craps-Wette beträgt 1:1.

  • Don’t-Pass-Line-Wette

Sie können dieses Spiel auch spielen, indem Sie sich auf die Don’t-Pass-Line-Wette konzentrieren. Dies ist das Gegenteil einer Pass-Line-Wette. Bei dieser Wette können Sie bei einer 3 oder 2 gewinnen und bei einer 11 oder 7 verlieren. Die Don’t-Pass-Line-Wette hat einen Hausvorteil von 1,36 %.

  • Come-Wette

Beim Craps haben Sie die Möglichkeit, eine Come-Wette zu platzieren, wenn die Pass Line bestimmt wird. Für diese Wette gelten die gleichen Regeln wie für die Pass-Line-Wette. Wenn Sie eine Come-Wette abschließen, tippen Sie darauf, dass der Shooter vor dem Come Point eine 11 oder 7 würfelt. Der Hausvorteil für diese Wettart beträgt 1,41 %.

  • Don’t-Come-Wette

Dies ist die umgekehrte Option zur Come-Wette. Sie können darauf wetten, dass der Shooter eine 3 oder 2 vor einer 11 oder 7 würfelt, sobald der Point gesetzt ist. Wenn der Würfel bei diesem Spiel auf der 12 landet, gilt dies als Unentschieden. Die Don’t-Come-Wette ist ein Beispiel für einen Multi-Roll, der einen Hausvorteil von 1,36 % hat.

Beachten Sie diese Tipps beim Craps-Spiel

Bei diesem Tischspiel können Sie eine anständige Auszahlung erhalten. Sie müssen nur seine Regeln verstehen und einige nützliche Tipps beachten. Zum Beispiel sollten Sie sich von Craps-Tischen fernhalten, deren Einsatzlimits Ihre Bankroll übersteigen.

Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie dieses Spiel online spielen, da solche Plattformen eine gute Lernumgebung bieten. Ein Online-Casino kann Ihnen auch helfen, das Spiel kostenlos zu erlernen. Wenn Sie dieses Tischspiel online spielen, sollten Sie auch die Boni nutzen, die die Casinos anbieten.

Solche Anreize können Ihnen helfen, das Spiel länger zu spielen, ohne dass Sie viel Geld ausgeben müssen. Vergessen Sie nicht, die Bedingungen für diese Angebote zu prüfen, bevor Sie sich bei einem Online-Casino anmelden. Sie könnten sich von diesem Spiel mitreißen lassen und einen schlechten Einsatz machen. Wenn Sie das Casino-Tischspiel spielen, sollten Sie es vermeiden, den Verlusten nachzujagen, und Pausen einlegen, wenn Sie sich müde fühlen.

Fazit

Craps ist ein interessantes Casino-Tischspiel, das auf dem Würfeln basiert. Es handelt sich um ein einfaches Spiel, das Sie innerhalb weniger Minuten erlernen können. Bevor Sie Craps online spielen, sollten Sie die Regeln lernen und herausfinden, wie die verschiedenen Einsätze funktionieren. Wenn Sie die richtigen Strategien anwenden, können Sie den Hausvorteil minimieren und Ihre Gewinnchancen erhöhen. Alles Gute!

Häufig gestellte Fragen

Kann ich auch mit einem kleinen Betrag auf Craps setzen?

Ja. Entgegen der landläufigen Meinung ist dieses Tischspiel nicht nur bei Highrollern beliebt. Es hat Einsatzlimits, die sowohl für Spieler mit einem kleinen als auch mit einem großen Budget geeignet sind.

Gibt es beim Online-Craps Manipulationen?

Nein. Da Online-Craps auf einem Zufallszahlengenerator basiert, sind Manipulationen unmöglich. Es ist ratsam, dieses Casino-Spiel auf einer regulierten Website zu spielen.